Dienstleistungen

die Mobiliar
Agentur MĂ€nnedorf
René Bachmann
Seestrasse 200
8708 MĂ€nnedorf

Telefon: 044 922 42 40
Mobil: 079 748 05 44
Fax: 044 922 42 44

www.mobiliar.ch
rene.bachmann@mobiliar.ch


Wo ist die Mobiliar, wenn ich Sie mal brauche?
Die Antwort auf diese und 10 andere Fragen gibt Ihnen Versicherungsprofi RenĂ© Bachmann. Er ist in MĂ€nnedorf aufgewachsen und ihr Ansprechpartner fĂŒr Versicherungen und Vorsorge.

René Bachmann
  RenĂ© Bachmann
Wer profitiert eigentlich vom Gewinn der Mobiliar?
Dank unseren genossenschaftlichen Wurzeln ausschliesslich die Kunden. Erstens durch einen ĂŒberdurchschnittlich guten Service und zweitens durch den Überschussfonds: Dank ihm erhalten Kunden regelmĂ€ssig GewinnausschĂŒttungen in Form von PrĂ€mienrabatten.

Wie gut ist die Mobiliar wirklich, wenn ich sie mal brauche?
Kundenbefragungen zeigen: Auch im Schadenfall sind wir Spitze. Kein Wunder, denn wir regeln und entscheiden alles vor Ort. Ohne Umweg ĂŒber eine weit entfernte Zentrale.

Wo finde ich die Mobiliar?
Seit 2013 sind wir auch in MĂ€nnedorf persönlich fĂŒr Sie da. An der Seestrasse 200.

Wie regional ist die Mobiliar?
Wir erledigen alles vor Ort. Die Beratung genau so, wie die Betreuung im Schadenfall. Unser QuartierbĂŒro in MĂ€nnedorf gehört zur Generalagentur Meilen. Hier sind 21 Mitarbeitende und zwei Lernende fĂŒr Sie da.

Was bringt die Mobiliar dem Gewerbe in MĂ€nnedorf?
Wo immer wir sind, arbeiten wir fast ausschliesslich mit lokalen Anbietern zusammen. Wir sind damit in MĂ€nnedorf und in der ganzen Schweiz eine wichtige StĂŒtze fĂŒr regionale Betriebe.

Wie ĂŒberraschend ist die Mobiliar?
Wir bieten nicht nur persönlich, sondern auch bei unseren Produkten immer etwas mehr. Wer zum Beispiel bei uns sein Auto versichert hat, erhÀlt auch kostenlos juristischen Rat im Vertragsrecht.

Wie nachhaltig ist die Mobiliar?
Dank unserer genossenschaftlichen Besitzerin denken wir in grösseren ZeitrĂ€umen. Und engagieren uns, in dem wir etwa ĂŒberdurchschnittlich viele Lernende ausbilden, Hochwasserschutz-Projekte unterstĂŒtzen oder in einem Innovationsforum den Schweizer Firmen helfen, neue Ideen zu entwickeln und damit zusĂ€tzliche ArbeitsplĂ€tze zu schaffen.

Wie sicher ist die Mobiliar?
Die Mobiliar verfĂŒgt ĂŒber fast sechs Mal so viele Reserven, wie gesetzlich notwendig.

Wem gehört die Mobiliar?
Die Mobiliar gehört einer Genossenschaft und diese Genossenschaft hat rund 1,5 Millionen Mitglieder.

Wie kompetent ist die Mobiliar?
Alle unsere Berater werden nach einer zweijĂ€hrigen internen Ausbildung geprĂŒft und machen den Abschluss als Versicherungsvermittler VBV. Ich selbst habe eine kaufmĂ€nnische Ausbildung mit Berufsmatur absolviert, bin ausgebildeter Versicherungsfachmann mit eidg. Fachausweis und seit 1999 bei der Mobiliar.

[top] [home]