Detailhandel

TERRA Bio
Bahnhofstrasse 17
8708 Männedorf

Telefon: 044 920 50 44

www.terrabio.ch

Ă–ffnungszeiten:
Mo-Fr 6.45 - 19.15*
Sa 8.00 - 16.00*
*durchgehend

Ihr Bioladen im Bahnhof Männedorf

Wir haben alles von frischem Gemüse, Früchten, Brot, Käse, Tofu, Fleisch, Kaffe, Tee, Bio Wein, Schockolade bis hin zu Naturkosmetik und Bio Reinigungsmitteln!

Terra Bio Laden Männedorf

Im Bahnhof von Männedorf ist seit 9 Jahren das kleine und feine Biofachgeschäft nicht mehr wegzudenken. Zuerst musste sich der Bioladen, der vor 22 Jahren von Fiorella Spearing gegründet wurde, in Quartierlage behaupten. Als Bio-Pionierin hat sie damals wie heute eine Vision: Eine ökologische, faire Welt, welche niemanden, weder Mensch, Tier und Pflanzen, noch die Erde ausbeutet und plündert.
Ein Produkt, das stellvertretend für die Philosophie der Terra steht, sprudelt aus der Kaffeemaschine: Der "edle Wilde" aus dem Regenwald von Äthiopien. Der Bio-Wildkaffee der Hergiswiler Unternehmerin Maria Müller, welcher gegen 7000 Familien ein Auskommen in deren Heimatland ermöglicht. Die Kaffeepflücker erhalten das Doppelte des Weltmarktpreises. Das ist Anreiz genug, die Urwaldriesen, die den Kaffeesträuchern Schatten spenden, nicht abzuholzen. In den 70ger-Jahren waren noch 40% der Fläche Äthiopiens Regenwald, heute sind es weniger als 3%.

Terra Bio Laden Männedorf

Ferner wird das Trinkwasser im Herkunftsland gespart: Einerseits muss der Wildkaffee nicht bewässert werden, an derseits wird er mit Sonnenkraft ohne Wasser gereinigt. So wird pro Tasse 140 l weniger Trinkwasser verschwendet! Nicht zuletzt durch die schonende Röstung, entwickeln sich die bis zu geschätzten 800 Stoffe in der Kaffeebohne zu einem unvergleichlichen Aroma. Bitterstoffe werden abgebaut und der Kaffee wird bekömmlicher auch bei empfindlichem Magen.

Terra Bio Laden Männedorf

Für alle die sich und anderen Gutes tun wollen, ist der Laden im Bahnhof vom frühen Morgen bis nach Feierabend, 6 Tage die Woche offen. Lassen Sie sich überraschen von der Vielfalt des Angebotes. Das fünfköpfige, junge Team inkl. einer Lernenden vertritt mit Begeisterung die Vision der Geschäftsführerin, die auch für nachfolgende Generationen ein Leben in einer ökologisch intakten Welt ermöglicht.


[top] [home]